Nur noch 95 Plätze!

Hier anmelden

Die 5 Stufen der Akzeptanz: Überleben wird nur, wer akzeptiert.
Referent: Prof. Dr. Gunter Dueck

Agenda

17:30
Meet & Greet


18:30
Impulsvorträge


20:00
Workshop


22:00
Fazit, Network

+ Fragen



Neues Konzept
neue Regeln 

 

 

All talks will be held at the Granville headquarters at Madison 36th, New York City.

Vita

Der aufgeklärte Patient: Fluch? Segen? Oder einfach potenzielle Einnahmequelle?
Referent: Dr. Johannes Wimmer

Herzlich willkommen bei der Perspectiva 2017! 

Unter dem Motto „vorwärts vernetzen.“ begrüßen wir Sie in diesem Jahr erstmals mit einem vollkommen neuen, interaktiven Veranstaltungskonzept zu unserem beliebten Branchenevent für Apotheker.

Lassen Sie sich durch zukunftsweisende Impulsvorträge und eine fesselnde Ausstellung inspirieren! Diskutieren Sie gemeinsam mit uns und den Referenten, um ausgewählte Fragestellungen näher zu beleuchten! Nutzen Sie die Gelegenheit zum Austausch und feilen Sie gemeinsam mit uns und Kollegen an neuen Ideen und Konzepten für die Zukunft der Branche!

Sichern Sie sich schnell einen der begehrten Plätze.

Location

Anmeldung

Rückblick

Die Perspectiva 2017 findet in den Logen Ost der ESPRIT arena Düsseldorf statt:
Diese liegt in direkter Nähe zur Messe Düsseldorf, wo zeitgleich  die expopharm veranstaltet wird. 

Das Programm der Perspectiva 2017 bietet Ihnen jede Menge Gelegenheit
 für angeregte Gespräche und die Entwicklung kreativer Ideen.

AGB

Networking-Event - Online Event Management mit der Ticketing-Lösung von XING Events

vorwärts vernetzen.

Das sagen die Teilnehmer der Perspectiva 2016:

Themen

In seinem Vortrag zieht Prof. Dr. Gunter Dueck Vergleiche zwischen dem Geschäftsmodell der klassischen Apotheke und denen von Amazon oder Zalando. Er erläutert, warum er die vorrangige Herausforderung für Apotheken nicht darin sieht, das eigene Überleben zu sichern, sondern vielmehr, sich langfristig umsatzstarke Geschäftsfelder zu erschließen.

Wer sich heute mit Kommunikation beschäftigt, kommt an digitalen Medien nicht vorbei, findet Dr. Johannes Wimmer – nicht zuletzt deshalb, weil sie gerade dem Gesundheitswesen  eine große Bandbreite an Möglichkeiten bieten. In seinem Vortrag erklärt er, wie die Digitalisierung die Rolle des Patienten verändern kann und welche digitalen Tools bereits Einzug in den Praxis- und Klinikalltag gehalten haben. Sein Stichwort ist hier: Patient Empowerment.

Melden Sie sich hier für die Perspectiva 2017 an und wählen Sie aus, welches Thema Sie auf der Veranstaltung diskutieren wollen!

VitaVita

Ihre Gastgeberin
Ingrid Blumenthal

Lernen Sie bei Brainfood und in
entspannter Atmosphäre die
Themenpaten und Teilnehmer des Abends kennen.


Prof. Dr. Gunter Dueck und
Dr. Johannes Wimmer machen Sie mit den Themen vertraut und regen zum Nachdenken an.


Diskutieren Sie in wechselnden Gruppen, gewinnen Sie spannende Einblicke in die Zukunft und
formulieren Sie neue Ansichten.


Welche Perspektiven bieten sich Ihnen? Mit wem wollen Sie Verbindungen knüpfen? Was wollen Sie sonst noch wissen?  Hier gibt’s 
die Antworten.


Hier unsere gemeinsamen
Leitsätze für einen
erfolgreichen Abend.


„Es gab eine breite Palette an Vorträgen und es war eine lockere Atmosphäre, hat Spaß gemacht und war keine Minute langweilig. Was will man mehr?“

„Meine Erwartungen haben sich voll erfüllt. Ich fand vor allem den Teil bemerkenswert, der sich mit der Anpassung der öffentlichen Apotheke an die Digitalisierung der Gesellschaft befasst hat. Da sind sehr viele Ideen und Innovationen rübergekommen. Das hat sich gelohnt.“

„Mir hat es sehr, sehr gut gefallen. Dieser Weg nach vorne, einfach zu schauen, was kommt auf uns zu, wie wird sich die Zukunft entwickeln – das war total spannend und total interessant. Ich fand’s super.“


Kontakt

In ihrer gewohnt charmanten Weise
wird Ingrid Blumenthal Sie durch einen spannenden Abend voller inspirierender Gespräche, provokanter Thesen und um-fassender Vernetzung führen.

vorwärts vernetzen.

Auf der diesjährigen Perspectiva können Sie sich von zwei spannenden Impulsvorträgen inspirieren lassen.
Folgende Themen stehen auf dem Programm:

Auf der diesjährigen Perspectiva können Sie sich von zwei spannenden Impulsvorträgen inspirieren lassen. Folgende Themen stehen auf dem Programm:

Wer sich heute mit Kommunikation beschäftigt, kommt an digitalen Medien nicht vorbei, findet Dr. Johannes Wimmer – nicht zuletzt deshalb, weil sie gerade dem Gesundheitswesen  eine große Bandbreite an Möglichkeiten bieten. In seinem Vortrag erklärt er, wie die Digitalisierung die Rolle des Patienten verändern kann und welche digitalen Tools bereits Einzug in den Praxis- und Klinikalltag gehalten haben. Sein Stichwort ist hier: Patient Empowerment.

In ihrer gewohnt charmanten Weise wird Ingrid Blumenthal Sie durch einen spannenden Abend voller inspirierender Gespräche, provokanter Thesen und umfassender Vernetzung führen.

Das Programm der Perspectiva 2017 bietet Ihnen jede Menge Gelegenheit für angeregte Gespräche und die Entwicklung kreativer Ideen.

Lernen Sie bei Brainfood und in entspannter Atmosphäre die Themenpaten und Teilnehmer des Abends kennen.

17:30
Meet & Greet



18:30
Impulsvorträge



20:00
Workshop



22:00
Fazit, Network
+ Fragen




Neues Konzept neue Regeln 

 

 

Prof. Dr. Gunter Dueck und Dr. Johannes Wimmer machen Sie mit den Themen vertraut und regen zum Nachdenken an.

Diskutieren Sie in wechselnden Gruppen, gewinnen Sie spannende Einblicke in die Zukunft und formulieren Sie neue Ansichten.

Welche Perspektiven bieten sich Ihnen? Mit wem wollen Sie Verbindungen knüpfen? Was wollen Sie sonst noch wissen?  Hier gibt’s die Antworten.

Hier unsere gemeinsamen Leitsätze für einen erfolgreichen Abend.

Melden Sie sich hier für die Perspectiva 2017 an und wählen Sie aus, welches Thema Sie auf der Veranstaltung diskutieren wollen!

Das sagen die Teilnehmer der Perspectiva 2016:

„Es gab eine breite Palette an Vorträgen und es war eine lockere Atmosphäre, hat Spaß gemacht und war keine Minute langweilig. Was will man mehr?“

„Meine Erwartungen haben sich voll erfüllt. Ich fand vor allem den Teil bemerkenswert, der sich mit der Anpassung der öffentlichen Apotheke an die Digitalisierung der Gesellschaft befasst hat. Da sind sehr viele Ideen und Innovationen rübergekommen. Das hat sich gelohnt.“

„Mir hat es sehr, sehr gut gefallen. Dieser Weg nach vorne, einfach zu schauen, was kommt auf uns zu, wie wird sich die Zukunft entwickeln – das war total spannend und total interessant. Ich fand’s super.“

Die Perspectiva 2017 findet in den Logen Ost der ESPRIT arena Düsseldorf statt: Diese liegt in direkter Nähe zur Messe Düsseldorf, wo zeitgleich  die expopharm veranstaltet wird. 

Kontakt

AGB

Herzlich willkommen bei der Perspectiva 2017! 

Unter dem Motto „vorwärts vernetzen.“ begrüßen  wir Sie in diesem Jahr erstmals mit einem vollkommen neuen,  interaktiven Veranstaltungskonzept zu unserem beliebten Branchenevent  für Apotheker.

Lassen  Sie sich durch zukunftsweisende Impulsvorträge und eine fesselnde  Ausstellung inspirieren! Diskutieren Sie gemeinsam mit uns und den  Referenten, um ausgewählte Fragestellungen näher zu beleuchten! Nutzen  Sie die Gelegenheit zum Austausch und feilen Sie gemeinsam mit uns und  Kollegen an neuen Ideen und Konzepten für die Zukunft der Branche!

Sichern Sie sich schnell einen der begehrten Plätze.

Ihre Gastgeberin
Ingrid Blumenthal

Der aufgeklärte Patient: Fluch? Segen? Oder einfach potenzielle Einnahmequelle?
Referent: Dr. Johannes Wimmer

Die 5 Stufen der Akzeptanz: Überleben wird nur, wer akzeptiert.
Referent: Prof. Dr. Gunter Dueck

VitaVita